05.10.2017 | Escht Kabarett auf dem Engelshof-Grill!

Der Schirmherr der Veranstaltung ist Jürgen Becker!
Drei Künstler treten jeweils im 15 Minuten Takt auf.

Diesmal mit dabei:

Thomas Lienenlüke, ein unüblicher Kabarettist mit der Wortwahl eines Karabiners , aber ohne Ladehemmungen. Eloquent koordiniert er bissig seine Geschichten mit prächtigen Begriffen der Wort-Polonäse Ein Erlebniss auf der Escht Kabarett-Bühne, mehr auf.. www.thomas-lienenlueke.de

Henning Schmidtke, der freche Piano-Kabarettist aus Bergisch Gladbach ist laut, zugespitzt, und herrlich pointiert  spielt er mit gekonnten Wortwitz auf Klavier und Lachmuskeln ein herzlich übersprühendes Kabarett-Spiel.  mehr auf… www.henning-schmidtke.de

Stefan Reusch  Bissig und spöttisch ist der eloquente „ Retter der Welt“ Vielen auch bekannt aus SWR 3 und WDR 2. Manchmal ein geschmeidiger Plauderer , manchmal ein wortakrobatischer Prophet. mehr auf…. www.stefanreusch.de

Durch das Programm führt der Bühnenköbes Christian. www.eschtkabarett.de

Reservierung und Karten unter 02203 15216, info@engelshof.net

Eintritt 5 € an der Abendkasse
Einlass 19:30 h  Beginn 20:00 h

Weitere Termine:  09.11.2017 | 07.12.2017