23. & 24.09.2017 | Altslawische Selbstmassage nach Ogulov Methode

Das Ziel des Workshops ist es, Ihnen die altslawische manuelle Therapie der inneren Organe nahe zu bringen, die Sie mühelos zu Hause durchführen können.

Die Massage der inneren Organe ist eine alte russische Heilmethode. Sie bietet einen ganz anderen Zugang zu unserem Körper an. Sie hat wenig mit den kreisenden Bewegungen, streicheln oder sanften Berührungen zu tun. Es kann manchmal richtig unangenehm werden. Der Ansatz der Methode ist: Es soll uns beim Palpieren (=betasten) nichts im Bauch wehtun. Wenn das der Fall ist, dann braut sich womöglich was zusammen. Es muss noch keine Pathologie da sein, sind aber bereits die ersten Anzeichen für Entstehen einer Krankheit.

Unser Körper ist sehr weise. Er sendet uns früh genug Alarmsignale. Leider ignorieren wir diese Botschaften, weil wir nicht gelernt haben, sie richtig zu deuten.

Die Bauchmassage nach Ogulov Methode ist eine ganz einfache Selbsthilfemaßnahme. Sie brauchen nur Ihre Hände und täglich etwas Zeit. Bekanntlich beginnt Gesundheit im Darm. Je stabiler der Verdauungstrakt, umso weniger anfällig für Krankheiten ist der Mensch insgesamt. Die Bauch-Selbstmassage aktiviert Ihr ganzes Verdauungssystem. Aber auch sämtliche Organe werden Ihnen dafür danken. Diese spezielle Methode mobilisiert die inneren Organe, ihre Aufgaben wieder „freiwillig“ zu erfüllen und bewirkt somit eine effektive Heilung des gesamten Körpers, weil „das Ökosystem Mensch“ dann wieder stimmig ist.

INHALTE: Lage und Funktionen der inneren Organe des Menschen, mögliche Störungen und Gründe hierfür, Krankheitsursachen, Kausalketten, wesentliche Merkmale und Wirkungsmechanismen der Ogulov Methode, Projektionszonen auf dem Gesamtkörper, Diagnostik des Zustandes der inneren Organe, Selbstdiagnostik – die Botschaften des Körpers richtig deuten (Haut, Gesicht, Hände, Zunge usw.), Bauchmassage Praxiskurs fürs Zuhause.

PRAKTISCHER TEIL: Anleitung und eigenständige Durchführung der Bauchmassage. Praktische Tipps und ganzheitliche Lösungen für viele Gesundheitsprobleme.

Näheres unter: www.russische-alternativmedizin.de

Termine:
Samstag, 23.09.17  |  10.00-18.00 Uhr
Sonntag,  24.09.17  |  10.00-18.00 Uhr

Leitung:
Dr. med. Olga Gureeva – Ärztin (Schwerpunkt Neurologie), Osteopathin und Dozentin der Klinik des Prof. Ogulov in Moskau. Haupttätigkeit: manuelle Medizin, Chiropraktik, Blutegel- und Apitherapie, Gesichtslympdrainage u.a., Autorin zahlreicher Bücher und Publikationen.

Kosten je Kurs:
250,00 € (inkl. Arbeitsmaterialien, Workshopskript, Kaffeepausen mit kleinem Snack, Erfrischungsgetränke, nach Anfrage Teilnahmebescheinigung)

Anmeldung:
IMPACT Business Solutions & Services GmbH
Tel.: +49 (2236) 96 96 560
Fax: +49 (2236) 96 96 631
Email: galina.schlicht@impact-germany.de
www.impact-germany.de