26.09.2021 | Varieté im freien Raum

Varieté im freien Raum präsentiert vom „Zirkushof“ EINTRITT FREI

in Kooperation mit dem Bürgerzentrum Engelshof e.V. wird im Rahmen des Bühnensommer Köln 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert.

Ort:                       Wiese des Engelshofes (vom Haupteingang rechts)

Oberstraße 2 in Köln/ Westhoven, unter freiem Himmel! Sitzkissen mitbringen!!!

Uhrzeiten:           16:00 Uhr Mit-Mach-Zirkus für Groß & Klein

17:00 Uhr Einlassanimation

17:30 Uhr Beginn „Varieté“

Ende ca. 19 h

Sechs verschiedene Artist*Innen – eine Welt – ein Zirkus – ein bunter Abend Hola die Waldfee? eSteffania heißt sie als „Waldfee“ mit viel Spaß und einer gehörigen Portion Humor aus luftigen Höhen Willkommen.

Wie war das nochmal mit der Tomate? Toby zaubert mit viel Witz und Charme. Er verführt sein Publikum kreativ und spontan und verblüfft mit pfiffigen Tricks. Waren das gerade Tennisbälle? Rene Albert, ein Meister der Jonglage, der mit viel Humor und Können jeden Hut und auch Tennisball sowie perfekt beherrscht.

Was ist ein Chinesischer Mast? Kira & Anders sind Akrobaten der Luft. Eine Stange, ein Grammophon und viele kleine Missgeschicke…eine Show zum Träumen, Staunen und Lachen.

War das heiß oder war das heiß? Lemmi, ein Künstler, der sich selbst nicht ganz ernst nimmt, entführt sein Publikum mit mitreißenden Feuereffekten und viel Spaß in ein außergewöhnliches Flammeninferno.

Und am Ende gibt es ein Tschüss mit eSteffania. Freuen sie sich auf einen spannenden Nachmittag, bei dem die Bundestagswahl nicht außen vor stehen wird.

INFOS BÜHNENSOMMER KÖLN http://www.buehnensommer.koeln